Vorgespräch...

Wenn Sie an einer Behandlung bei uns interessiert sind, können Sie sich telefonisch oder auch persönlich durch ein Vorgespräch über die Zuweisungsmöglichkeiten zur NEXUS-KLINIK informieren. Unsere Ärzte und Psychotherapeuten sind bereits vor der Aufnahme für Sie da. Wir erklären Ihnen gerne, wie wir arbeiten und wie die NEXUS-KLINIK Ihnen helfen kann. Rufen Sie uns an, um sich zu informieren oder vereinbaren Sie ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch.

Kostenübernahme...

Die Behandlung in der NEXUS-KLINIK erfordert die Einweisung durch einen Facharzt für Psychiatrie oder Psychosomatische Medizin sowie die Zusage der Kostenübernahme durch Ihre Privatversicherung und/oder Beihilfestelle vor Beginn der Therapie. Hinsichtlich der Kostenübernahme können wir Sie gerne beraten und unterstützen.  Die NEXUS-KLINIK ist vom Landesamt für Versorgung Baden-Württemberg als Akutkrankenhaus i.S. des § 107 SGB V anerkannt, d.h. Kur-, Rehabilitationsverfahren oder Sanatoriumsaufenthalte i.S. der Beihilfeverordnung werden nicht durchgeführt, sondern ausschließlich stationäre Akutbehandlungen.

Kontakt ambulante Behandler...

Und sprechen Sie mit Ihrem behandelnden Arzt oder Therapeuten an Ihrem Wohnort. Auch er wird Sie gern beraten und Ihnen helfen, die stationäre Behandlung vorzubereiten.

Prospekte...

Gerne schicken wir Ihnen unser Prospektmaterial zu – mit allgemeinen Informationen über unsere Klinik oder auch mit ausführlicheren Darstellungen unserer Therapierangebote bei spezifischen Störungen.