Lage und Ausstattung

Die bevorzugte Lage der Klinik am Hang des Fremersbergs in Baden-Baden mit reizvollem Blick auf den Merkur, den "Hausberg" der Kurstadt mit internationalem Flair, bietet den optimalen Rahmen für Ihre persönliche Therapie.

Psychosomatische Erkrankungen bedürfen zu ihrer Überwindung eines multimodalen Ansatzes. Ein wesentlicher Eckpfeiler hierbei ist die Überwindung von Rückzugs- oder Schonverhalten durch eine individuell zugeschnittene Verhaltensaktivierung. Bei vielen Patienten stellt zudem eine hohe Leistungsorientierung einhergehend mit einem Verlust des Genießen-Könnens eine weitere aufrechterhaltende Bedingung ihrer Krankheit dar.

Deshalb benötigen Menschen, die an einer psychosomatischen Störung erkrankt sind, eine die Sinne anregende Umgebung, die aktivierende Impulse setzt und Patienten aus ihrem Rückzugs- und Schonverhalten  hin zu aktiven und selbstverantwortlichen Verhalten zu motivieren vermag. Aus diesem Grund bestimmen bei uns Großzügigkeit und Atmosphäre den Rahmen für eine erfolgreiche und anspruchsvolle Therapie: Ein weitläufiger Park, Hallenbad, Sonnenterrassen, Fitnessraum und weitere Sportmöglichkeiten sowie ansprechende Aufenthaltsräume und ein Atelier für kreatives Gestalten stehen zur Verfügung. Der örtliche Golfclub ist nur wenige Schritte von uns entfernt. Zur stationären Unterkunft mit Komfort stehen 48 Therapieplätze zur Verfügung. Auch eine frische, ideenreiche Küche gehört zum gehobenen Standard der Nexusklinik. Im Lounge-Bereich befindet sich ein kostenfrei zugänglicher Computer mit Internet-Zugang. Weiterhin befindet sich hier ein Hot-Spot, um mit dem eigenen Laptop im Internet surfen zu können.

Sie haben – je nach Versicherungsumfang oder gegen entsprechenden Aufpreis - die Wahl zwischen Einzelappartement mit 2 Räumen, Einbettzimmer, Zweibettzimmer oder Standardzimmer.