Wir schaffen einen hohen Standard für Sie

Unsere Kompetenz: Gesundheit als Aufgabe

Seit über 20 Jahren sehen wir unsere Kompetenz in der Erhaltung und Wiederherstellung Ihrer Gesundheit und Wohlbefindens, deshalb einer unserer Leitgedanken: Gesundheit als Aufgabe. In der NEXUS-Klinik bieten wir individuell abgestimmte, effektive und nachhaltige Behandlungskonzepte für ein breites Spektrum an psychischen und psychosomatischen Störungsbildern.

Gesundheit als Aufgabe heißt für uns, an Ihrer Seite zu sein, wenn Sie ein gesundheitlicher Schicksalsschlag ereilt, eine schwere Krankheit trifft oder auch die Seele leidet, z. B. nach Trennungen, kritischen Lebensereignissen oder fortlaufenden Konflikten mit Mitmenschen. Wir helfen Ihnen dabei, dies gut zu überstehen bzw. die Folgen zu bewältigen.

Unsere Kompetenz und Aufgabe, rund um Ihre Gesundheit Ihr Ansprechpartner zu sein, spiegelt sich auch in unseren Partnern wieder. Unser Leitbild des Vernetzungsgedankens mit (über-) regionalen Kooperationspartnern im Gesundheitsbereich, die hierdurch gesicherte kooperative und eng verzahnte Zusammenarbeit von ambulanter und stationärer Behandlung, die seit Jahren gewachsene Zusammenarbeit mit Ausbildungsinstituten und universitären Einrichtungen, der stetige Ausbau unseres CME-zertifizierten Fort- und Weiterbildungsprogramms, der hierdurch gesicherte konstruktive Erfahrungsaustausch mit Top-Referenten über das „State-of-the-art“-Wissen in der Psychotherapieforschung, das patientenorientierte Engagement der Mitglieder unseres medizinisch-psychologischen NEXUS-Beirates, die respektvolle Klinik-Atmosphäre, die wir dank unseres wertschätzend-professionellen Mitarbeiterteams erreichen und nicht zuletzt die landschaftliche Umgebung in einer der reizvollsten Kulturlandschaften Deutschlands führen im Ergebnis zum Renommee unserer besonderen Fachklinik für Psychiatrie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. 

Vernetzung heißt auch Kommunikation

Die gelebte NEXUS-Kommunikation beschränkt sich dabei keinesfalls auf ärztlich-psychologische KollegInnen, potenzielle Einweiser oder Beiratsmitglieder: Leitgedanke und Alleinstellungsmerkmal der NEXUS-Klinik ist von jeher die prästationäre Aufklärungs- und Informations- wie auch die poststationäre Nachsorgephase für die uns anvertrauten Patienten. Hierfür nehmen wir uns die erforderliche Zeit und wollen gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern maximale Transparenz erreichen.

Unsere Hauptprofession bleibt dabei die individuelle, lösungsorientierte, kognitiv-verhaltenstherapeutische Patientenversorgung, für die wir auch in Zukunft bestens vorbereitet sind. Wir verstehen unser „Handwerk“ und sind im ständigen Prozess, die Qualität unserer medizinisch-psychologischen Behandlungsschwerpunkte kritisch zu messen, zu diskutieren, anzupassen und zu stärken! Hierfür braucht es eine Unternehmenskultur, die das NEXUS Know how sichert, außergewöhnliche Mitarbeiter gewinnt, qualifiziert und bindet. Attraktiv und wettbewerbsfähig bleiben durch Spezialisierung und Profilierung: das ist unsere Aufgabe!

Prof. Dr. Jürgen Margraf ist Inhaber der Humboldt-Professur sowie des Lehrstuhls für Klinische Psychologie und Psychotherapie an der Ruhr-Universität Bochum, Vorsitzender des wissenschaftlichen Beirates Psychotherapie der Bundesärztekammer und Autor zahlreicher psychotherapeutischer Standardwerke und Fachveröffentlichungen. In der NEXUS-Klinik unterstützt er mit seiner Expertise seit Gründung der Klinik das wissenschaftliche Konzept und die Qualitätssicherung. Er ist auch Mitglied des Beirates des NEXUS-Klinik. 

In unserem Downloadbereich haben wir für Sie zahlreiche Vorträge von Prof. Dr. Margraf zusammengestellt, die Sie sich auch gerne downloaden können.

Interview Prof. Dr. Margarf